Monteure für die Kanalsanierung

  

Home

Junges Unternehmen stellt sich vor.

Die GM - San UG (haftungsbeschränkt) wurde im Jahr 2010 gegründet. Die Gründer Sven Menzel (Geschäftsführer) und Jens Götz (Gesellschafter) sind seit 1992 in der Kanalsanierung tätig. Obwohl die GM - San ein junges Unternehmen ist können wir auf große Erfahrung in der Kanalsanierung zurückgreifen. Dieses Know-how nutzen wir nun, um unseren Kunden mit unserer Dienstleistung ein kompetenter Ansprechpartner zu sein. Hierzu stehen uns drei Roboterfahrzeuge inkl. kompletten Zubehör (BRM und Schwalm) zur Verfügung.
Für diese Firmen durften wir bereits unsere neue Hydraulische Fräsen erfolgreich einsetzen:
  • Fa. Dommel, hier haben wir in DN250 3 cm Betonablagerungen auf 138 m gefräst. Benötigte Zeit: 48,50 Std.
  • Fa. AKS, hier haben wir Kalkablagerungen in DN250 4 cm auf 15 m gefräst. Benötigte Zeit: 6 Std.
  • Stadt Nagold, Kalkablagerungen 4 - 6 cm auf einer Länge von 50 m gefräst. Benötigte Zeit: 52 Std.
  • Fa. Pfaffinger, Betonablagerungen punktuell 70% in 1,5 Std. gefräst.
Willst du das Land in Ordnung bringen, so mußt du zuerst die Provinzen in Ordnung bringen. Willst du die Provinzen in Ordnung bringen, so mußt du zuerst die Städte in Ordnung bringen. Willst du die Städte in Ordnung bringen, so mußt du zuerst die Familien in Ordnung bringen. Willst Du die Familien in Ordnung bringen, so mußt du zuerst dich selbst in Ordnung bringen.